2015 ist das Internationale Jahr des Lichts

- Die UNESCO hat 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt, um damit die Bedeutung dieser Technologie und dieses zentralen Elements der Physik für unser Leben zu würdigen. Vier Themenbereiche stehen im Vordergrund:
mehr

Handbuch Energieberatung, 2. Auflage

- Das "Handbuch Energieberatung"  ist in der zweiten Auflage erschienen. 25 Autoren behandeln umfassend alle Aspekte der Energieberatung, von der technischen bis zur wirtschaftlichen Seite. Mein Beitrag dazu: die zwei Kapitel zur Beleuchtung, "Grundlagen der Lichttechnik" und "Optimierung von Beleuchtungsanlagen".
mehr

Beleuchtungsstärkemessung bei LED?

- Das ist ein regelmäßiges Thema bei Kunden oder im Energiemanager-Kurs: Kann man mit einem normalen Luxmeter das Licht von LED richtig messen? Meine spontane Antwort, als diese Frage vor ca. 3 Jahren das erstemal auftauchte: "Ja, natürlich. Licht ist Licht, und ein gutes Luxmeter misst alles zwischen Infrarot und Ultraviolett." Aber ganz so einfach ist es natürlich nicht.
mehr

Die Rückkehr des Stroboskopeffektes mit gedimmten LED?

- Aus den Anfängen der Leuchtstofflampentechnik ist der Stroboskopeffekt bereits bekannt: Bei Leuchtstofflampen mit konventionellen Vorschaltgeräten (KVG) wird das Licht mit der doppelten Netzfrequenz, also 100 Hertz, moduliert. Was bei sich drehenden Maschinenteilen dazu führen kann, dass der Bediener denkt, eine Maschine stehe still, obwohl sich das Teil noch dreht. Die Folge ist Verletzungsgefahr. Mit den elektronischen Vorschaltgeräten (EVG), die die Leuchtstofflampe mit 20.000 Hertz und mehr betreiben, hatte sich dieses Thema weitestgehend erledigt.
mehr